Drucken

ZirbenDuftvariationen

ZirbenDuftvariationen

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Bio ZirbenDuftöl 100% naturecht 10 ml

Bio ZirbenDuftöl 100% naturecht, im Fläschchen, 10 ml.

8,50 € *
Versandgewicht: 0,06 kg

Bio ZirbenDuftöl 100% naturecht 20 ml

Bio ZirbenDuftöl 100% naturecht, im Fläschchen, 20ml.

11,90 € *
Versandgewicht: 0,08 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

ZirbenDuftvariationen

Bio-Zirbenduftöl, Bio-Zirbelduftöl, Arvenduftöl, biologisch, 100% reines Öl der Zirbe

Dieses Zirbenduftöl wird nach jahrhundertealter Tradition schonend mit Wasserdampf aus den zerkleinerten Teilen der Zirbe gewonnen.
In einer Höhenlage zwischen 1800 und 2200 Meter über den Meeresspiegel in sonnigen Berglagen wachsen die Zirben. Diese alpinen Höhenlagen garantieren die hervorragende Qualität dieses Zirbenduftöls.
Durch den langsamen Wachstumsprozess der Zirbe können die wichtigen Wirkstoffe in ausreichender Menge aufgebaut werden. Wir garantieren Ihnen ein echtes, natürliches ätherisches Öl ohne etwaige Konservierungsmittel oder sonstigen chemischen Zusätzen.

Herstellung
Die Herstellung erfolgt mittels Wasserdampf-Destille. Als Brennstoff für die Destillation werden die Zirbenreste aus der Destillation verwendet, so schließt sich ein Kreislauf und es entsteht ein hochwertiges Produkt ganz ohne fossile Brennstoffe in der Herstellung.

Ein reines Zirbenduftöl-Naturprodukt in biologischer Qualität. Für die Herstellung werden Reste vom Holzeinschlag (kleinere Äste, Zweige mit Nadeln und Zapfen) sowie Jungbäume die entfernt werden verwendet – dieses Zirbenduftöl wird ausschließlich im Frühjahr hergestellt, da nur im Frühling die beste Qualität erzielt werden kann.

Anwendung
Die Eigenschaften des Öls leiten sich von den Inhaltsstoffen ab, Nadelhölzer gelten generell als reinigend und klärend.
Das ätherische Zirbenduftöl hilft mit Inhalationen gegen Erkältungen und Nebenhöhlenentzündungen. Die Atemwege werden freier, die Nasenatmung verbessert, bei Husten wird der Schleim gelöst. Die Zirbe wirkt zudem durchblutungsfördernd, bei Konzentrationsschwäche, Schlaflosigkeit und geistiger Erschöpfung. Außerdem wirkt es entzündungshemmend und blutreinigend.
Das Zirbenduft- oder Arvenduftöl kann auch gegen schlechte Gerüche sehr gut verwendet werden, bei Küchengeruch, Tabakgestank oder der Geruch in selten genutzten Räumen kann damit rasch neutralisiert, frisch und lebendig verändert werden.
Auch gegen Motten kann Zirbelduftöl verwendet werden, dazu ein paar Tropfen auf das feuchte Wischtuch geben und so gegen Lebensmittelmotten angehen, auch gegen Kleidermotten ähnlich vorgehen, die Kleidung waschen und die Schränke auswischen, dies mehrmals wiederholen.

Wirkstoffe
Die enthaltenen Wirkstoffe sind: a-Pinen, Cineol, b-Phellandren, Limonen, b-Pinen, Terpinolen, Bornylacetat.